Patentschutz

Um eine Erfindung zum Patent anzumelden, muss sie neu und erfinderisch sein. Ausserdem muss sie einen technischen Charakter aufweisen.

Es ist uns ein grosses Anliegen, Ihrer Firma mit unserer Tätigkeit in allen Aspekten des Geistigen Eigentums eine umfassende Unterstützung zu bieten und Ihre immateriellen Güter, insbesondere Ihre Erfindungen, möglichst optimal zu schützen. Dazu gehören u.a.:

  • Schreiben und Einreichen von Patentanmeldungen und Begleiten des Prüfungs- verfahrens bis zur Patenterteilung,
  • Durchführen von Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt,
  • Gutachten, insbesondere Freedom-to-operate Gutachten, um beispielsweise sicher zu stellen, dass Sie ein neues Produkt auch ohne Patentverletzung auf den Markt bringen können,
  • Durchführen und Begleiten von Patentverletzungsklagen, gegebenenfalls mit Unterstützung eines Rechtsanwaltes,
  • Überwachung von Patenten Ihres Technologie Gebietes und/oder von spezifischen Schutzrechten Ihrer Mitbewerber,
  • Erstellen einer für Ihr Unternehmen geeigneten Patent Strategie,
  • Beratung und Unterstützung bei Vertragsangelegenheiten, insbesondere bei Geheimhaltungs- und Entwicklungszusammenarbeitsverträgen.

Als Patentanwalt ist Dr. Robert Koelliker berechtigt, Sie vor dem Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum (IGE) und als European Patent Attorney vor dem Europäischen Patentamt (EPA) sowie vor der Weltorganisation für Geistiges Eigentum (WIPO) zu vertreten. Wo notwendig, arbeiten wir weltweit mit Korrespondenzanwälten zusammen.

Seite drucken